Linie

Monika Zinser

Robert-Drahokaupil
Anabell-Sophie-Zinser
Monika-Zinser
Karsten-Rehder
Susanna-E-Talgovnik

Die "Optimistin"

Monika Zinser findet auch noch in den Ruinen Tschernobyls eine Blumenwiese, in deren Tautropfen sich das Morgenrot bricht.

Robert Drahokaupil

Der "Professor"

R. Drahokaupil berechnet auf Monate voraus wann wo welche Lichtsituation herrscht - und steht dann zum richtigen Zeitpunkt vor der malerischen Ruine - nur ist der berechnete Vollmond leider hinter Regenwolken versteckt.

Anabell Sophie Zinser

Das "Talent"

Während die "Großen" tüfteln, geht Anabell Sophie Zinser hin und schießt Ihre Bilder - und - lässt die Begleiter vor Neid erblassen.

Susanna E. Talgovnik

Die "fünfte Dimension"

Susanna E. Talgovnik findet immer eine Perspektive, die noch kein anderer entdeckt hat, selbst bei einer Kugel im leeren Raum.

Karsten Rehder

Der "Historiker"

Was immer er auch fotografiert, er kennt die Geschichte des Objektes und gibt sie auch weiter. Und wenn es einmal "nur" ein Baum ist, dann weiß er sicher wann und von wem dieser gepflanzt wurde.

Wir sind eine Gemeinschaft von mehreren Fotografinnen und Fotografen:

Linse
Fotografie
Lichtmalerei